Einkaufsgemeinschaft

Zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit hat die Geschäftsstelle des vdu seit dem Jahr 2000 einen freiwilligen Zusammenschluss seiner Mitgliedslabore beim Einkauf von Gasen, Chemikalien und Dienstleistungen in Leben gerufen.

Gase

Seit 2002 besteht zwischen dem vdu und der Linde AG eine Rahmenvereinbarung über den Bezug von Laborgasen. Im Bereich der technischen Gase wie z.B. Argon, Stickstoff, Wasserstoff, Helium, Acetylen u.a. hat sich die Linde AG zur Gewährung von Sonderkonditionen exklusiv für Mitglieder des vdu verpflichtet.

Nach Optimierung des jeweiligen Flaschenbestands stellt die Linde AG allen Mitgliedslaboren die benötigte Gasflaschenzahl mietfrei zur Verfügung. Auch hinsichtlich weiterer Nebenkonditionen wie z.B. der Transportkostenstaffelung bietet die Linde AG den vdu-Mitgliedern exklusive Rabatte. Trotz steigender Gaspreise am Weltmarkt konnte das Preisniveau dank gebündelten Einkaufs bis aufrechterhalten werden.

Chemikalien

Im Bereich des Erwerbs von Chemikalien hat der vdu seit 2001 das Einkaufsvolumen seiner Mitglieder gebündelt und mit Sigma-Aldrich Chemie einen Rahmenvertrag über den Bezug von Laborchemikalien und biotechnologischen Produkten geschlossen.

Für im Laborbereich besonders häufig benötigte Chemikalien wie Salzsäure, Salpetersäure, Aceton u.a. hat der vdu Sonderpreise für seine Mitglieder ausgehandelt, die durch die Einkaufsbündelung den Listenpreis um bis zum 50% unterschreiten. Produktgruppen wie Lösungsmittel, Säuren, Laugen, Salze und Titration liegen für vdu-Mitglieder bis zu 40% unter Katalogpreis. Die Einkaufsgemeinschaft hat sich im Laufe der letzten Jahre so etabliert, dass der Pool der exklusiv rabattierten Produkte ständig vergrößert wird.

DNW

Die Dienstleistungsgesellschaft der Norddeutschen Wirtschaft mbH ist eine Gesellschaft der Verbände und wurde 1998 gegründet, um ihre Mitglieder und die Wirtschaft in Norddeutschland dabei zu unterstützen, kosten zu senken. Wir fokussieren uns dabei auf Bereiche, die nicht zum Kerngeschäft eines Unternehmens gehören, jedoch für die Prozesse unerlässlich sind. Diese Entlastung schafft raum für das Wesentliche und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. Wir setzen dabei auf die gute Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen des Netzwerkes und fördern den Austausch zwischen den Mitgliedern.

Mit unseren Gesellschaftern, den Unternehmerverbänden Niedersachsen e.V. und dem Institut der Norddeutschen Wirtschaft e.V. sowie deren Fachpartnern verfügen wir über ein weitreichendes, qualitativ hochwertiges Netzwerk, aus dem sich unsere Angebotsvielfalt und Leistungsstärke erschließt.

Die DNW steht Ihnen als erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um Einkauf und Beschaffung zur Verfügung.